Heunisch & Erben

Heunisch & Erben
Weinbar - Restaurant - Weinshop

  Bildergebnis für gault millau drei hauben  3 Hauben, 15,5 Punkte Gault Millau

Bildergebnis für bib gourmand Guide Michelin Bib Gourmand 2018

Bildergebnis für falstaff   97 Punkte Falstaff Weinbar-Guide 2020

 

Öffnungszeiten:

Mo-Sa 15:00 - 1:00 Uhr

Abendkarte 18:00 - 22:00 Uhr
sonn- und feiertags geschlossen


 

Landstrasser Hauptstrasse 17
Wien 1030

+43 1 286 85 63
erben@heunisch.at

Abendkarte, ab 18 Uhr

Positionen

Handgemachtes Brot

  • 2,70

Butter

  • 1,70

-------------------------------------------------------------

Tartar von der Kalbin
Schwarzer Knoblauch, Liebstöckel, Belper Knolle, Jalapeno

  • 15,50

Kürbis
Spaghetti- und Butternusskürbis, Curry, schwarzer Sesam

  • 12,-

Alpsaibling
Deep purple Karotte, Schwarzwurzel, Leindotter

  • 14,-

Karfiol
Bouchot Muscheln, gebeizter Dotter, Salzzitrone

  • 14,-

Shiitake
Erdäpfel-Risotto und -Creme, Mimolette, Salbei

  • 10,-

Kalbsherz
Creme-Champignons, Lauch, Baharat

  • 14,-

Häuplsalat
Gurke, Joghurt, grüne Olive

  • 9,-

Steinbutt
Kräutersaitling, Rote Rübe, Dill

  • 29,-

Kräuterferkel
Pastinake, Chinakohl, Erdnuss

  • 29,-

Wiener Schnitzel
Petersilerdäpfel oder Blattsalat

  • 22,-

Brust vom Maishuhn
Paprika, Butternockerl

  • 12,-

Isabellatraube
Mandel, Milch

  • 11,-

Quitte
Preiselbeere, Haselnuss, Kaffee

  • 11,-

Schwarzes Schaf
Feige, Maiwipfel, Klee

  • 11,-

Menü 4 Gang* 54,- / 5 Gang 65,- / 6 Gang 76,- / 7 Gang 87,- / 8 Gang 98,- (*Hauptspeise Fisch oder Fleisch)
Wir verrechnen kein Couvert.

Alle Preise in Euro inklusive aller gesetzlicher Abgaben. Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Spaghettikürbis
Rieddeckel
Zwetschke
Schwarzfederhuhn

Kontakt

Öffnungszeiten ab 15.5.2020:

Mo-Sa 15:00 - 1:00 Uhr

Abendkarte 18:00 - 22:00 Uhr
sonn- und feiertags geschlossen


Landstrasser Hauptstrasse 17
Wien 1030

+43 1 286 85 63
erben@heunisch.at

Gutscheine in frei wählbarer Höhe erhältlich.
Wir sind ein Nichtraucherlokal.
Bitte im Sinne der Rücksicht auf andere Gäste zu Küchenzeiten auch im Gastgarten auf Zigarre / Zigarillo verzichten!
Wir akzeptieren gerne Bargeld, Bankomatkarte sowie Visa, Mastercard und AmEx.

Instagram

 
Impressum

Über uns

Zwei Gastronomen, ein Anliegen: Robert Brandhofer und Markus Gould übernehmen Anfang 2017 einen diesbezüglich durchaus geschichtsträchtigen Ort, um für weinbegeisterte (und solche, die es noch werden wollen) Wiener eine "Trinkstube der Herzen" zu schaffen. Explizit undogmatisch. Stimmungen sind ja auch mal konventionell, mal lieber ohne Korsett.

Genauso zeitgemäss und zwanglos wie der Ort selbst spielt die Küche unter Michael Gubik: schon gerne, aber nicht starr regional, saisonal, etceteral - schmecken muss es - und tut es!

Schaut vorbei!

Der Name "Heunisch & Erben" bezieht sich auf den Heunisch als Stammsorte - zusammen mit dem Traminer ist er für ca. 80% der heute bekannten und getrunkenen Rebsorten, wie zum Beispiel Chardonnay, Gamay, Blaufränkisch, Aligoté und Riesling Elternteil. Die Erben folglich findet man in unserer Weinkarte und im Regal!

Heunisch & Erben Team